Partageno y Cia

Deutschland ist zwar nicht unbedingt für den Genuss und die Herstellung von feinsten Lebensmitteln und Spirituosen bekannt, wie beispielsweise Italien und Frankreich, dennoch gibt es hierzulande eine wachsende Fangemeinde von Feinkost und hochwertigen Zigarren. Bis in das 19. Jahrhundert hinein war Deutschland sogar an der Produktion von handgerollten Zigarren beteiligt.

Inzwischen beschränkt man sich weitestgehend auf die Herstellung per Maschine oder investiert in Betriebe und Anbaugebiete in Mittel- und Südamerika. Dies hat für Verbraucher den Vorteil, dass Zigarren aus Deutschland preislich weit unter den internationalen Top-Marken liegen und dennoch zufriedenstellenden Rauchgenuss bieten. Zu den maschinengefertigten Shortfillern aus Deutschland gehören unter anderem Don Stefano Zigarren oder die günstigen Kleinlagel Zigarren.

Verblichene Größe im Zigarrenbusiness

Eine Weile war Deutschland einer der Drehpunkte des Zigarrenhandels, doch insbesondere nach dem Aufstieg der karibischen Produkte und den Umwälzungen auf dem Weltmarkt verlor es seine Vormachtstellung innerhalb des europäischen Handels mit Tabakware. Dies bedeutet zum Glück nicht, dass es keine qualitativ hochwertigen Zigarren aus Deutschland mehr gibt. Marken wie Partageno y Cia beweisen, dass auch maschinell gefertigte Zigarren es in sich haben können.

Partageno y Cia – Deutsche Qualitätszigarren

Partageno y Cia Zigarren stellen eine gewagte, aber mehr als gelungene Mischung aus Top-Tabaksorten dar, die nicht nur aus Südamerika und der Karibik, sondern auch aus Mittelamerika und sogar Indonesien importiert werden. Eine Kombination aus Handarbeit und maschinellen Methoden, gepaart mit einer typischen Korrektheit und strikten Qualitätskontrollen kommt bei der eigentlichen Herstellung in Bünde in Deutschland zum Einsatz. Aroma und Geschmack der Partageno y Cia Zigarren werden generell als reichhaltig und tiefgründig, aber sehr sanft und beständig beschrieben, wobei jede Sorte einzigartig ist. Alle üblichen Formate werden angeboten und man kann zwischen kleineren und größeren Holzkisten wählen.