Bremer Senatoren

Bei der Hausmarke Bremer Senatoren Zigarren handelt es sich um maschinengefertigte, äußerst günstige Tabakware, die in Deutschlands bekanntester Zigarrenfabrik, nämlich der von August Schuster in Bünde, gefertigt wird. Die Marke ist Mitgliedern des Bremer Senats gewidmet und steht für konstant gute Qualität.

Bremer Senatoren – Brasil & Sumatra

Ihre Formate sind in Brasil- und Sumatra-Varianten erhältlich. Die Bremer Senatoren Zigarren gibt es in vier Formaten zu kaufen, die sich Corona, Doppelkopf, Spitzform (Perfecto) sowie Keule (Perfecto-ähnlich) nennen und allesamt mit einem Java-Umblatt versehen sind.

Zigarren für Vielraucher

Ähnliche Tabakware findet der Vielraucher bei Kleinlagel und Don Stefano. Diese deutschen Anbieter haben ein großes Portfolio an günstigen, maschinengefertigten Zigarren. So eignen sie sich für den Raucher, der viel pafft und dabei kein Vermögen ausgeben möchte.