Principes

Principes Zigarren kommen aus der Dominikanischen Republik und sind in Deutschland in drei verschiedenen Formaten erhältlich. Die Tabakware kann man in 10er-Bündeln kaufen. Zu rauchen sind die Zigarren einfach, mild und unkompliziert. Sie sind relativ günstig. Dabei handelt es sich sogar um handgemachte Longfiller Zigarren, die von geübten Torcedores gefertigt werden.

Principes Banderole
Principes Banderole

Principes Zigarren – günstige und einfache Tabakware

Der offizielle Hersteller der Principes ist La Aurora C. por A. (LACA) (Aurora Zigarren) aus Santiago de los Caballeros in der Dominikanische Republik. Mit dieser Marke wollte die Manufaktur etwas Neues kreieren. Die drei Formate der Principes zeichnen sich durch eine sorgfältige Auswahl der verwendeten Tabake aus.

Einlage und Umblatt werden aus heimischen Tabaken hergestellt. Veredelt werden Principes Zigarren mit einem Connecticut Shade Blatt. Das feingliedrige Connecticut Deckblatt verleiht den Principes Zigarren neben der angenehm hellen Farbe eine leicht süße Note im Rauchverlauf.

Principes Banderole
Principes Banderole

Principes, prinzipiell gute Einsteigerzigarren

Aficionados und Einsteiger in die Welt der Zigarre können die La Aurora Principes Zigarren in den Formaten Petit Corona, Robusto und Corona kaufen.  Die preiswerten Bundles stellen mit ihrem 10er-Bündel eine praktische Verpackungseinheit dar.

La Aurora ist die älteste Zigarrenmanufaktur der Dominikanischen Republik. Ihre Cigar Masters sind stolz darauf, wie ihnen die neue, günstige Zigarrenserie gelungen ist. Für Einsteiger eine perfekte Marke.