El Credito

Die El Credito Zigarren zählen zu den besten aus der Dominikanischen Republik. Dementsprechend gebührt ihnen hierzulande definitiv zu wenig Aufmerksamkeit. Dabei raucht sich kaum eine andere Zigarre dieser Welt derart rund, komplex und weich wie die Formate dieser Marke. Jeder Aficionado sollte El Credito Zigarren einmal mit der El Credito Colección testen!

El Credito Zigarren in Zellophan
El Credito Zigarren in Zellophan

Voraussetzung ist, dass man Anhänger einer Zigarrenart ist, die ausgewogen ist und nach schokoladigen und süffigen, teils auch erdigen Aromen schmeckt und fein süß ist. Laut Hersteller steht die Tabakware für charismatischen und charakterstarken Rauchgenuss.

Die Linien und Formate von El Credito

El Credito Banderole
El Credito Banderole

Die klassische Linie von El Credito umfasst acht Formate, die exquisite Serie R hat vier voluminöse Zigarrenformate zu bieten. Die Zigarren der Serie R brennen kühler, langsamer und entwickeln einen beeindruckendes Nuancenreichtum. Die Tabake stammen aus Ecuador (Sumatra-Saaten), der Dominikanischen Republik und aus Nicaragua.

Ernesto Perez-Carrillo bei El Credito

Verantwortlich für die Kreation und die Tabakmischung der El Credito Zigarren ist der bekannte Cigar Master Ernesto Perez-Carrillo. Der Kubaner wanderte nach der Machtübernahme Fidel Castros aus und ist heute für die Herstellung der Tabakware in der Dominikanischen Republik zuständig. Seine Familie ist seit 1907 erfolgreich in der Zigarrenherstellung tätig.

El Credito Serie R
El Credito Serie R