3×3 Tubos

3×3 Tubos – das ist eine dominikanische Marke, die auf einfache Zigarren setzt, die man in silberne Aluminiumtuben verpackt. Phasenweise kann sich eine 3×3 Tubos Zigarre sehr angenehm rauchen, um dann plötzlich scharf und brennend zu schmecken. Die Tabakware eignet sich daher für Einsteiger, die eine günstige Zigarre in der Tube suchen. Zigarrenraucher mit Ansprüchen werden auf ausgewogenere Mischungen setzen.

Zigarren in Tubos

Der Name der Marke leitet sich aus der außergewöhnlichen Verpackungsform ab, bei der immer 3×3 Alutuben in einer Verpackungseinheit angeboten werden. Die drei Formate der Marke (Corona, Robusto und Churchill) werden von Hand aus einer Kombination von dominikanischen Tabaken unterschiedlicher Provenienzen hergestellt. Genauere Angaben macht man hierbei nicht.

Günstige Zigarren  mit Connecticut-Blatt

Beim Deckblatt verarbeitet man ein Connecticut-Blatt, das in Ecuador gezogen wird. Diese sind günstiger als die Blätter aus Connecticut in den USA. Zusammen ergibt sich ein wenig ausbalanciertes Rauch(genuss) mittlerer Stärke. Positiv zu bewerten ist, dass die preiswerten 3×3 Tubos Zigarren ohne Zigarren Humidor für viele Wochen frischhalten.