Cohiba Esplendidos und Sabor Nicoya Zigarren aus Nicaragua

Posted on Posted in Zigarren aus Nicaragua

Nach mehreren Stunden Anreise von Balgües auf Ometepe mit Bus, Fähre, Taxi und nachmal Bus, erreichen wir schließlich San Juan del Sur. Ich würde die Stadt mit seinen 23.000 Einwohnern als Partystadt beschreiben mit unzähligen Cafés, Restaurants, Bars und Surfshops. Das Durchschnittsalter der vorwiegend amerikanischen Touristen liegt wohl bei etwa 25 Jahren. Nachdem wir abends nach Sonnenuntergang ankommen, machen wir uns am nächsten Tag auf, die Stadt und die Möglichkeiten hier zu entdecken.

Schließlich entdecke ich wie auch schon In Granada einen Stand mit Zigarren. Cohiba Esplendidos und Romeo y Julieta Zigarren (Fälschungen) sind vertreten, aber auch nicaraguanische Zigarren, die man in Europa nicht findet. Eine davon nennt sich Sabor Nicoya, handgefertigte Longfiller gerollt in einer kleinen Manufaktur in Estelí. Der Verkäufer erklärt, dass es sich bei dieser Marke um die feinsten Zigarren handelt. 100% Estelí-Tabak soll hier verarbeitet sein. Ich bin skeptisch, möchte aber eine Churchill probieren.

Cohiba Espledidos Zigarren in Nicaragua
Cohiba Espledidos Zigarren in Nicaragua

Cohiba Esplendidos Zigarren, Romeo y Julieta und Montecristo in Nicaragua entdeckt

Leider hat der Hersteller keine Exportgenehmigung, so dass sie bisher weder in den USA noch in Deutschland zu kaufen sind. Es handelt sich also um Zigarren, die ausschließlich für Touristen gemacht werden, denn der Nicaraguaner kann sich weder Zigaretten noch Zigarren leisten. Raucher sieht man hier kaum.

Coffeehouse & Bookstore in San Juan del Sur
Coffeehouse & Bookstore in San Juan del Sur

Für 2 US-Dollar erhalte ich eine Sabor Nicoya Churchill und zünde sie gegenüber von El Gato Negro Bookstore and Coffeehouse in einem Hotel an. Ich bin sehr gespannt, was mich erwartet. Die Zigarre soll ohne Begleitgetränk bei weit über 30 Grad Celsius Außentemperatur genossen werden.

1. Drittel
Der Start der Sabor Nicoya Churchill Zigarre ist als mild bis mittelkräftig zu beschreiben. Eine angenehme Süße verbindet sich mit einer sanften Bitternote. Man schmeckt ein wenig Pfeffer im ersten Drittel und weitere Aromen (vor allem Gewürze), die nicht einfach zuzuordnen sind. Der Zug ist gut, der Abbrand muss nicht unbedingt perfekt sein, was aber auch am Wind liegen kann. Die Machart ist für die Preisklasse mehr als in Ordnung.

Geheimtipp: Sabor Nicoya Zigarren
Geheimtipp: Sabor Nicoya Zigarren

2. Drittel
Nach einem sehr konstanten ersten Rauchabschnitt entfaltet der Longfiller nun sein ganzes Können. In milder Form offenbaren sich Noten von Kaffee, Vanille und Nüssen. Wunderbar weich und ausgewogen schmeckt die Sabor Nicoya Zigarre nun. Man schmeckt Cafe Crema Aromen, die feiner und angenehmer nicht sein könnten. Die Bitternoten sind verflogen. Mild und komplex präsentiert sich der Smoke nun. Eine Kombination, die kaum besser sein könnte und in dieser Form sehr selten auftritt. Wow!! Der cremige Nachgeschmack bleibt lange am Gaumen zurück.

3. Drittel
Was wird uns nach dem großartigen Mittelteil im letzten Drittel erwarten? Zunächst geht es mit milden cremigen Kaffeearomen weiter. Die Cremigkeit lässt schließlich etwas nach und die Kaffeearomen werden etwas dunkler, sie enthalten also weniger Sahne. Die Gewürze des ersten Drittels kommen zurück. Ein Hauch von Pfeffer ist wieder im Spiel. Mit deutlichen Kaffeearomen beeindruckt die Sabor Nicoya schließlich im Finale. Toll!

Sabor Nicoya Zigarre aus Nicaragua
Sabor Nicoya Zigarre aus Nicaragua

Zigarren Fazit

Die Sabor Nicoya Churchill hat mit im positiven Sinn vom „Hocker gehauen“. Die Milde mit den weichen Milchkaffeenoten ist spektakulär. Der Höhepunkt beginnt im mittleren Teil, hält aber bis zum letzten Zug im letzten Drittel durch. Ich habe selten eine so gute milde Zigarre geraucht. Die Tatsache, dass es sich um einen Estelí-Puro handelt, erstaunt den Nicaragua-Kenner umso mehr. Die Zigarre zeigt, welch großartige Longfiller das mittelamerikanische Land hervorbringt!

One thought on “Cohiba Esplendidos und Sabor Nicoya Zigarren aus Nicaragua

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *