AJ Fernandez New World Connecticut Zigarren

Posted on Posted in Zigarren aus Nicaragua

Nachdem uns Abdel Joseph Fernandez über seine Felder geführt und mit viel Stolz seine riesige Fabrik gezeigt hat, überlässt er den Berliner Besuchern noch ein ganz persönliches Geschenk: Es handelt sich dabei um eine Zigarre, die in Deutschland noch überhaupt nicht auf dem Markt ist und die wir gar nicht auf dem Schirm hatten:

AJ Fernandez New World Connecticut Zigarren tragen wie der Name schon erschließt, ein helles Connecticut Shade Deckblatt. Ob das der einzige Unterschied zu den klassischen AJ Fernandez New World Zigarren ist, wissen wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Vorbereitung für die Herstellung von AJ Fernandez New World Connecticut Zigarren
Vorbereitung für die Herstellung von AJ Fernandez New World Connecticut Zigarren

Die Zigarre wird in Balgües auf Ometepe getestet

Bei der Verkostung von Zigarren spielt die Umgebung immer eine große Rolle. Raucht man eine Zigarre im Freien, unter extremen klimatischen Bedingungen, oder gar bei windigen Verhältnissen. Das Ergebnis wird stets ein anderes sein. Leider habe ich nur eine AJ Fernandez New World Connecticut und entschließe mich daher, diese schöne Zigarre in Balgües auf Ometepe zu testen.

Ometepe ist die einzige Süßwasserinsel der Welt, auf der sich zwei Vulkane erheben. Den einen, den unaktiven, habe ich gestern unter regnerischen und daher sehr matschigen Bedingungen erklommen. Der perfekte Ausgangspunkt für diese anstrengende Wanderung: ein kleines Dorf namens Balgües. Die Tagestemperatur liegt hier bei etwa 35 Grad Celsius und die Luftfeuchtigkeit ist so hoch, dass die Wäsche tagelang nicht trocknet.

AJ Fernandez Zigarren Fabrik
AJ Fernandez Zigarren Fabrik

Wie ich auf Ometepe gekommen bin? Tabak aus Ometepe hat einen Weltruf erlangt. Ich wollte als einer der ersten Aficionados der westlichen Welt die Tabakfelder dieser besonderen Insel kennen lernen. Ein schwieriges Unterfangen, denn die Felder sind von den wenigen befestigten Straßen der Insel nicht einzusehen. Man muss sich durchfragen, um zu vereinzelten Tabakplantagen zu gelangen. Zum Glück spreche ich Spanisch.

Ometepe im Lago die Nicaragua
Ometepe im Lago die Nicaragua

AJ Fernandez New World Connecticut Toro in der Rauchprobe

1. Drittel
Die AJ Fernandez New World Connecticut (Toro) beginnt mit einem sehr weichen Gefühl im Mund und einem schönen Spektrum an Aromen, die bei Holz und Walnüssen anfangen und bis hin zu einer feinen Kaffeenote reichen. Nach ein paar Zügen wird die Zigarre etwas milder, der cremige Charakter des Rauches bleibt zunächst bestehen. Kakao mit seiner leichten Bitternoten setzt sich bald konsequent in Szene. Gibt man dem Longfiller etwas Zeit zwischen den Zügen, so entdeckt man neben den dominanten Kakaoaromen, feine Nuancen von Nüssen und Gewürzen. Abbrand und Zugverhalten sind perfekt.

Tabak für AJ Fernandez New World Connecticut Zigarren
Tabak für AJ Fernandez New World Connecticut Zigarren

2. Drittel
Mittelkräftige Kakaoaromen spielen weiter die Hauptrolle bei der AJ Fernandez New World Connecticut Toro. Ein wenig Kaffee kommt durch und ich meine auch, Nuancen von Erde zu erschmecken. Der Nachgeschmack erinnert an Kakao und dezent an verbranntes Holz. Walnussaromen können auftreten und die sanften Bitternoten des Kakaos unterstützen.

3. Drittel
Der Übergang ins letzte Drittel vollzieht sich fließend und ohne neue Aromen. Intensive Kakaoaromen dominieren auch diesen Teil der Zigarre. Zum Ende hin vermischen sich diese wiederum mit erdigen Aromen, Kaffee, Pfeffer und einer dezenten Mineralik. Die Kraft der Aromen legt nun einen Zahn zu. Vielschichtig und kraftvoll geht es auf das Finale zu. Mit etwas Glück schmeckt man sogar ein wenig Fruchtsüße, die lange nachhallt.

AJ Fernandez Fermentationshaufen
AJ Fernandez Fermentationshaufen

Zigarren Fazit

Da die AJ Fernandez New World Connecticut Toro unter extremen Bedingungen verkostet wurde, lässt sich sagen: Es war ein großartiges Erlebnis diese Neuheit in Nicaragua auf Ometepe probiert zu haben. Interessant wird es, diese Zigarren in Deutschland unter ganz anderen Bedingungen zu rauchen. Nun geht es aber erst einmal über Moyogalpa, San Jorge und Rivas weiter nach San Juan del Sur, einem touristischen Ort an der nicaraguanischen Pazifikküste unweit von Costa Rica.

Hier geht`s zu weiteren Zigarren Reviews:

Gurkha San Miguel Zigarren Review

Zigarren aus Nicaragua getestet

Hier geht`s zur Kategorie “Zigarren online kaufen“.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *